Más información

Título:
Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement für Krankenhäuser: Erzielung von Wettbewerbsvorteilen im kolum=Gestión Estratégica Sostenible en Hospitales: Logro de ventajas competitivas en el sector salud colombiano por medio de una estrategia de sosteniblidad
Fecha de publicación:
2010
Forma de obra:
Tesis
Producción:
2010
Idioma:
alemán
Nota de edición:
Digitalización realizada por la Biblioteca Virtual del Banco de la República (Colombia)
Autor:
Barrero Delgado, Mayra Alejandra
Materia:
Tecnología; Tecnología / Ciencias médicas Medicina
Nota general:
Colombia
Nota general:
© Derechos reservados del autor
Nota general:
Colfuturo
Nota general:
Das Krankenhaus als Schlüsselakteur im Gesundheitswesen muss heutzutage die Herausforderungen des Marktes und Wettbewerbes annehmen, dafür soll es eine Wettbewerbsstrategie folgen. Die zunehmenden Umweltprobleme mit der einhergehenden sozialen Ungerechtigkeit und Armut haben die Notwendigkeit erweckt, Unternehmen stärker in die Verantwortlichkeit ihres Handelns einzubinden. Krankenhäuser sind wichtiger Arbeitgeber, bedeutender Verbraucher von Ressourcen, und damit auch größere Erzeuger von Emissionen und Abfälle.
Die vorliegende Arbeit soll klären, welche Wettbewerbsvorteile durch Nachhaltigkeitsmanagement in kolumbianischen Krankenhäusern aufgebaut und gehalten werden können. In der Einführung dieser Masterarbeit wird das kolumbianische Gesundheitssystem kurz vorgestellt sowie das externe Umfeld der Krankenhäuser erläutert, um eine allgemeine Strategie zu empfehlen. Im Anschluss wird der Einfluss von Nachhaltigkeitsmaßnahmen auf Wettbewerbsvorteile analysiert. Das kolumbianische System für soziale Sicherheit im Gesundheitswesen fördert die Qualität der Dienstleistung und Patientenorientierung als Grundlagen für die Wahl der Gesundheitseinrichtung bei Patienten.
Neben den Ergebnissen der Analyse des Makroumfelds wird die Schlussfolgerung gezogen, dass eine Differenzierungsstrategie, die auf Qualität und Patientenorientierung basiert ist, das Konzept der Lebensqualität durch Wohlbefinden, Vitalität und Gesundheit in ihrer Struktur als Basis immer enthalten sollte. Der positive Einfluss von Nachhaltigkeitsmaßnahmen auf Wettbewerbsvorteile wird durch Ursache-Wirkungsbeziehungen dargestellt. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette ist dann ihre Anwendung aufgezeigt.
Einige der in der Masterarbeit identifizierten Maßnahmen sind: Risikoanalyse, Biosicherheit, Weiterbildung, Ethikkodex, effizientere Technologie, nachhaltige Beschaffung, Corporate Citizenship, u.a. Am Ende der Masterarbeit kommt der Autor zu dem Entschluss, sowohl Investitionen in Qualität als auch eine Rationalisierung von Kosten durch die Anwendung von Öko- und Sozioeffizienz in einer Weise durchzuführen, dass die Qualität der Dienstleistungen nicht belastet wird. Durch diesen Lösungsvorschlag kann das Krankenhaus attraktive Preise mit Krankenkasse handeln und gleichzeitig die Treue der Patienten behalten.
Nota general:
Gesundheitsförderung; Krankenhausmanagement; Nachhaltiges krankenhaus; Strategisches nachhaltigkeitsmanagement; Umweltmanagement im krankenhaus; Wettbewerbsstrategie; Wettbewerbsvorteile
Enlace permanente:
http://www.cervantesvirtual.com/obra/strategisches-nachhaltigkeitsmanagement-fur-krankenhauser-erzielung-von-wettbewerbsvorteilen-im-kolumgestion-estrategica-sostenible-en-hospitales-logro-de-ventajas-competitivas-857897

Otras colecciones

  • Biblioteca americana